Unser Smalltalk - Bereich
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 400

Ich dreh noch durch.

Beitrag#1von Hoss » Mi 16. Feb 2011, 12:47

Hallöle :l_coffee:
Es geht mal wieder um ein anderes Forum, nicht ums Forum sondern die User. :ohman:
Ich wäre froh gewesen wenn wir.( Älteres Semester ) damals I-Net gehabt hätten.
Denn TV und I-Net bildet!!!
Wenn manch User von dort Verkehrsfunk im Autoradio hört, und folgende Nachricht hört. "Auf der A2 kommt ihnen ein Fahrzeug entgegen" dann ist die Reaktion des Users.
" EINS VON WEGEN TAUSENDE " :dash1:

Manchen Leuten müsste man Foren verbieten.
Entschuldigt das musste mal raus.
Jetzt fühle ich mich besser. :biggrinn:
Maddin :88n:
Maddin
Ehrlichkeit ist eine Zier, die Lob ich mir!!!
Leute die im Web rumlügen, gibt es leider schon genügend!!!
Hoss
Benutzeravatar
Prolet
Prolet


Beiträge: 267
Registriert: 01.2010
Barvermögen: 12.983,51 Leckerlies
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: .



Re: Ich dreh noch durch.

Beitrag#2von roter Milan » Mi 16. Feb 2011, 13:43

Nicht aufregen, dank WKW weiß ich, es geht noch schlimmer ;)
lg Tanja


was wäre die Welt schön und gut, wenn jeder einzelne mal den von Gott gegebenen Verstand auch benutzen würde
roter Milan
Benutzeravatar
Administratorin
Administratorin


Beiträge: 822
Registriert: 05.2009
Barvermögen: 49.817,25 Leckerlies
Bank: 100.839,11 Leckerlies
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 26x in 26 Posts
Highscores: 127
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: .
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Mein Haustier: .



Re: Ich dreh noch durch.

Beitrag#3von MoonCat » So 20. Feb 2011, 22:06

Wie krass macneh sind. Typisch erst schreiben, dann denken.

@Tanja: wieso, was ist denn bei WKW so krass?
Grüßli
MoonCat
MoonCat
Benutzeravatar
Azubine
Azubine


Beiträge: 67
Registriert: 11.2010
Wohnort: Frankfurt am Main
Barvermögen: 3.500,81 Leckerlies
Bank: 1.071,60 Leckerlies
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: .



Re: Ich dreh noch durch.

Beitrag#4von roter Milan » So 20. Feb 2011, 22:27

Hi Moony,

nicht nur bei WKW, sondern die zu große Verweichlichung/Vermenschlichung von Hunden bzw. Tieren allgemein regt mich zur Zeit ziemlich auf. Klar muss ich mein Tier nicht verprügeln und quälen, viele neue Ausbildungsmethoden haben ihren Sinn, aber es nimmt mir im Moment zu sehr überhand, dass man alles nur positiv machen muss (nach vielen Trainern). Das Leben besteht nun mal auch für Tiere aus Grenzen und eigentlich ziehen Tiere unter einander diese Grenzen viel deutlicher und viel strenger, aber viele Hundehalter scheuen sich davor auch mal zu sagen: das Verhalten war gerade Müll. Häufig wird der Hund gar nicht mehr als Raubtier wahrgenommen, sondern nur noch als Schoßhündchen/Familienersatz/Kinderersatz gesehen - das tut weder den Hunden noch den Menschen gut.

Was mich die Tage bei WKW so aufgeregt hat, war die Stellungnahmen zu Zischlauten, die völlig hahnebüchen ist: angeblich sollen diese Zischlaute den Hund in Todesangst versetzen, weil eine Schlange diese verwenden würde. Ist mal wieder ein Beispiel dafür, dass die Kommunikation in der Natur völlig unterschätzt bzw. nur gültig für Hunde wahrgenommen wird. Zischen bei Schlangen ist eine Warnung und versetzt einen Hund nicht in Todesangst, wäre kontraproduktiv, weil der Hund dann handlungsunfähig wäre. Auch beißt eine Schlange nicht sofort zu, wenn sie zischt - wäre in der Tierwelt auch völlig kontraproduktiv, denn sie würde 1. Energie verschwenden 2. Gift verschwenden und die nächste Beute könnte nicht getötet werden. Tiere generell sind bei ihrem Abwehmechanismen sehr auf Kosten-Nutzen bedacht, aber das wird zu häufig übersehen.
lg Tanja


was wäre die Welt schön und gut, wenn jeder einzelne mal den von Gott gegebenen Verstand auch benutzen würde
roter Milan
Benutzeravatar
Administratorin
Administratorin


Beiträge: 822
Registriert: 05.2009
Barvermögen: 49.817,25 Leckerlies
Bank: 100.839,11 Leckerlies
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 26x in 26 Posts
Highscores: 127
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: .
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Mein Haustier: .



Re: Ich dreh noch durch.

Beitrag#5von Hoss » Mo 21. Feb 2011, 16:27

Hi
Tanja wir hätten ja damals mit Hoss einen Test machen können.
Du hättest ihn zischend angegriffen dann hätte er bestimmt Angst bekommen.
:49:
Maddin
Ehrlichkeit ist eine Zier, die Lob ich mir!!!
Leute die im Web rumlügen, gibt es leider schon genügend!!!
Hoss
Benutzeravatar
Prolet
Prolet


Beiträge: 267
Registriert: 01.2010
Barvermögen: 12.983,51 Leckerlies
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: .



Re: Ich dreh noch durch.

Beitrag#6von roter Milan » Mo 21. Feb 2011, 16:31

rofl, Satoo zuckt meist nur kurz mit dem Ohr, schaut mich an und das wars - von wegen tot umfallen - höchstens nach Gewöhnung vor lachen,
lg Tanja


was wäre die Welt schön und gut, wenn jeder einzelne mal den von Gott gegebenen Verstand auch benutzen würde
roter Milan
Benutzeravatar
Administratorin
Administratorin


Beiträge: 822
Registriert: 05.2009
Barvermögen: 49.817,25 Leckerlies
Bank: 100.839,11 Leckerlies
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 26x in 26 Posts
Highscores: 127
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: .
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Mein Haustier: .



Re: Ich dreh noch durch.

Beitrag#7von Forenia » Mo 21. Feb 2011, 17:08

Ich lache mich krank, meine weiß, dass zischen Fußßßßßßß bedeutet, so muss ich sie nicht anpampen und ich kann sehr unauffällig meinem Hund den Befehl Fuß geben, also Todesangst hat sie dabei nicht sie hibbelt dann nur etwas behäbig und hält sich dann selber mit Gewalt zurück und trippelt dann so rum *g*
Forenia
Benutzeravatar
Auf Suche
Auf Suche







cron