AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 423

Milben bei Meerschweinchen

Beitrag#1von MoonCat » Mo 17. Jan 2011, 20:37

wir waren heut mit unserer Susi beim Tierarzt. Sie hatte vor knapp 1 Woche eine Wunde auf dem Rücken, da telefonierte ich schon mit der Ärztin und sie meinte ich soll es mit Wundsalbe eincremen. Nach einer kleinen Schlacht schaffte ich dies auch, denn Susi ließ sich am Rücken nicht mehr anfassen.

Gestern war es ganz schlimm: sie jammerte den ganzen Abend, quietschte traurig, wimmerte und heute gings zum Tierarzt. Unsere Susi hat Milben. Total der Schock, doch die Ärztin sagte es sei nicht unsere Schuld. Vor knapp 1 Woche habe ich eine neue Marke von Heu ausprobiert und scheinbar waren die Milben darin.

Es gab für unsere Süße eine Spritze...oh man, sie hat die ganze Praxis zusammen geschriehn *heul* nun müssen wir immer eine Salbe drauf machen. Hoffe es geht schnell weg...
Grüßli
MoonCat
MoonCat
Benutzeravatar
Azubine
Azubine


Beiträge: 67
Registriert: 11.2010
Wohnort: Frankfurt am Main
Barvermögen: 3.500,81 Leckerlies
Bank: 1.071,60 Leckerlies
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: .



Re: Milben bei Meerschweinchen

Beitrag#2von Admin tups » Mo 17. Jan 2011, 20:44

Ohje, hatte es schon bei dir in Shoutbox gelesen.

Das mit der Spritze kann ich irgendwie Nachvollziehen, ist immer unangenehm für ein Tier.

Das schlimme dabei ist ja der Juckreiz für Susi, aber der wird ja durch die Salbe gelindert.
Wenn du es regelmäßig aufträgst sollte es nach 1 Woche schon spürbar besser geworden sein.
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Admin tups
Benutzeravatar
Administrator
Administrator


Beiträge: 1594
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 15.121,91 Leckerlies
Bank: 123.886,74 Leckerlies
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Highscores: 718
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: .
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Mein Haustier: .



Re: Milben bei Meerschweinchen

Beitrag#3von MoonCat » Di 18. Jan 2011, 00:46

Danke dir :) oh ja, mittlerweile geht es ihr schon besser, sie quietscht nun wieder fröhlich und unterhält sich auch wieder mit mir *freu* ich hoffe der Juckreiz hört schnell für sie auf, werde sie rund um die Uhr betütteln und gut versorgen. Es war wirklich schlimm, wie sie die Spritze kriegte und das alles, aber ich denk da es ihr nun besser geht, versteht sie es.
Grüßli
MoonCat
MoonCat
Benutzeravatar
Azubine
Azubine


Beiträge: 67
Registriert: 11.2010
Wohnort: Frankfurt am Main
Barvermögen: 3.500,81 Leckerlies
Bank: 1.071,60 Leckerlies
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: .



Re: Milben bei Meerschweinchen

Beitrag#4von Hoss » Di 18. Jan 2011, 11:34

Hallo
Das ist mir auch mit Hobelspänen passiert.
Ich weiß zwar nicht warum du gewechselt hast aber ich habe dadurch gelernt.
"Was du hast weist du, was du bekommst weist du nicht"
Oder "Wer billig kauft, kauft zweimal"
Ich hoffe eurer süßen geht es wieder Gut das ist nämlich das wichtigste.
Maddin :88n:
Maddin
Ehrlichkeit ist eine Zier, die Lob ich mir!!!
Leute die im Web rumlügen, gibt es leider schon genügend!!!
Hoss
Benutzeravatar
Prolet
Prolet


Beiträge: 267
Registriert: 01.2010
Barvermögen: 12.983,51 Leckerlies
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: .



Re: Milben bei Meerschweinchen

Beitrag#5von roter Milan » Mi 19. Jan 2011, 11:04

Oh man, sowas ist immer Scheiße, erst recht, wenn man sich so nen Mist einkauft. Aber das kann dir auch selbst bei der einen Marke passieren: 1000 haste nix in der Packung und dann bei 1001 haste Milben drin. Deine Kleine wird das Ganze schon wieder vergessen haben, ist das gute an den Tieren.

Ich drücke ganz fest die Daumen, dass die Plagegeister bald völlig weg sind inkl. der betroffenen Stellen.
lg Tanja


was wäre die Welt schön und gut, wenn jeder einzelne mal den von Gott gegebenen Verstand auch benutzen würde
roter Milan
Benutzeravatar
Administratorin
Administratorin


Beiträge: 822
Registriert: 05.2009
Barvermögen: 49.817,25 Leckerlies
Bank: 100.839,11 Leckerlies
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 26x in 26 Posts
Highscores: 127
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: .
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Mein Haustier: .



Re: Milben bei Meerschweinchen

Beitrag#6von MoonCat » Di 1. Feb 2011, 20:58

allerdings, wechseln werde ich wirklich nicht mehr! Soweit gehts Susi gut, sie juckt sich noch hier und da und ich geh immer ordentlich mit Salbe usw. dran, was ihr nicht gefällt...aber ihr Rücken sieht wieder super aus, die Tierärztin war auch ganz stolz auf mich :)
Grüßli
MoonCat
MoonCat
Benutzeravatar
Azubine
Azubine


Beiträge: 67
Registriert: 11.2010
Wohnort: Frankfurt am Main
Barvermögen: 3.500,81 Leckerlies
Bank: 1.071,60 Leckerlies
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: .





Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

meerschweinchen mit milben e
cron