AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 296

Clickert ihr auch?

Beitrag#1von roter Milan » Fr 7. Mai 2010, 20:15

Hi,

ich hab mit Sammy das Clickern angefangen, um ihn kopfmäßig mehr auslasten zu können. Sammy war ein Hund, der ständig was neues lernen mußte/wollte, ansonsten hat er verstärkt Blödsinn gemacht. Irgendwann gingen mir dann die Ideen aus und so hab ich mich im I-Net über Beschäftigungsmöglichkeiten informiert. Früher oder später stolpert man dann einfach über den Clicker und ließt tausend Berichte, wie toll das Teil doch ist.

Und ich kann nur sagen: ich finde das Teil auch gut.

Allerdings ist für mich der Einsatzbereich ziemlich abgesteckt: Die Grundlagenarbeit werde ich wohl weiterhin mit verbalem Lob, Futter, Spiel und Körpersprache (nicken, streicheln) gestalten. Die Hände habe ich gerne draußen so frei wie möglich und ich hab einfach keinen Bock den Clicker immer griffbereit zu haben.
Aber so für Tricks drinnen, finde ich den Clicker ideal und werde das wohl auch bei den weiteren Hunden (sofern sie auf den Clicker anspringen) so beibehalten.


Was haltet ihr vom Clicker? Wo setzt ihr ihn ein bzw. wo eher nicht?
lg Tanja


was wäre die Welt schön und gut, wenn jeder einzelne mal den von Gott gegebenen Verstand auch benutzen würde
roter Milan
Benutzeravatar
Administratorin
Administratorin


Beiträge: 822
Registriert: 05.2009
Barvermögen: 49.817,25 Leckerlies
Bank: 100.839,11 Leckerlies
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 26x in 26 Posts
Highscores: 127
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: .
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Mein Haustier: .



Re: Clickert ihr auch?

Beitrag#2von Hoss » Fr 7. Mai 2010, 20:27

Hi HI Clicker kann man das essen :biggrinn:
Hab ich nie benutzt und keine Ahnung von.
Kann mir aber vorstellen das es beim verfressenen Hund was bringt.
Maddin :88n:
Maddin
Ehrlichkeit ist eine Zier, die Lob ich mir!!!
Leute die im Web rumlügen, gibt es leider schon genügend!!!
Hoss
Benutzeravatar
Prolet
Prolet


Beiträge: 267
Registriert: 01.2010
Barvermögen: 12.983,51 Leckerlies
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: .



Re: Clickert ihr auch?

Beitrag#3von roter Milan » Mo 28. Mär 2011, 09:22

So dann will ich mal die Weisheit mit euch teilen, dass wie jedes Hilfsmittel auch der Clicker zu Mensch und Hund passen muss :D *Ironie an* Ich weiß ist eine völlig neue Erkenntnis :D *Ironie aus*

Für Sammy war der Clicker toll und das gemeinsame Training hat uns ja viel Spass gemacht, keine Frage es war eine gelungene Abwechslung im Alltag.

Aber bei Satoo sieht das schon wieder völlig anders aus. Bei Satoo hab ich am Anfang auch ausprobiert, aber die Motivation war mehr als gering und das trotz Fressen. Bei Satoo bringt es erheblich mehr, wenn ich verbal im richtigen Moment lobe und ihm so signalisiere "Junge da bist du auf dem richtigen Weg mit". Für die Konstellation Satoo/Tanja war das Teil zu wenig verbale Kommunikation und ich viel zu ruhig, weil ich auf eine bestimmte Sitution einfach gewartet habe. Lobe ich nur verbal, bin ich persönlich aktiver und motivierter, wie sich das auf Satoo auswirkt ist ja klar :D ;)
lg Tanja


was wäre die Welt schön und gut, wenn jeder einzelne mal den von Gott gegebenen Verstand auch benutzen würde
roter Milan
Benutzeravatar
Administratorin
Administratorin


Beiträge: 822
Registriert: 05.2009
Barvermögen: 49.817,25 Leckerlies
Bank: 100.839,11 Leckerlies
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 26x in 26 Posts
Highscores: 127
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: .
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Mein Haustier: .





cron