AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 478

Freiheitsdrang kann weh tun

Beitrag#1von Admin tups » Mo 4. Okt 2010, 22:38


Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Admin tups
Benutzeravatar
Administrator
Administrator


Beiträge: 1594
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 15.121,91 Leckerlies
Bank: 123.886,74 Leckerlies
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Highscores: 718
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: .
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Mein Haustier: .



Re: Freiheitsdrang kann weh tun

Beitrag#2von Hoss » Di 5. Okt 2010, 10:00

Tut mir Leid aber die stellen sich auch blöd an ich hätte die Tür aufgebrochen und das Fenster aufgemacht.
Ich weiß ist nicht erlaubt hängt ja nur ne SACHE aus dem Fenster :dash1: Aber ich hätte es trotzdem gemacht. SC...ß drauf und hätte bestimmt ne 1/2 Std. gespart.
Maddin :88n:
Maddin
Ehrlichkeit ist eine Zier, die Lob ich mir!!!
Leute die im Web rumlügen, gibt es leider schon genügend!!!
Hoss
Benutzeravatar
Prolet
Prolet


Beiträge: 267
Registriert: 01.2010
Barvermögen: 12.983,51 Leckerlies
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: .



Re: Freiheitsdrang kann weh tun

Beitrag#3von roter Milan » Di 5. Okt 2010, 12:14

Die arme Katze, die de dann mit platt gedrückt hättest. Ne Katze im gekippten Fenster ist einer meiner persönlichen Alpträume - wenn die richtig runter runtschen und im Darmbereich festhängen .... ieeeeeeeeeeeeeeeh, ich wills mir gar nicht weiter ausmalen.

Aber die im Video hatten noch Glück, dass das keine Kampfkatze war :biggrinn:
lg Tanja


was wäre die Welt schön und gut, wenn jeder einzelne mal den von Gott gegebenen Verstand auch benutzen würde
roter Milan
Benutzeravatar
Administratorin
Administratorin


Beiträge: 822
Registriert: 05.2009
Barvermögen: 49.817,25 Leckerlies
Bank: 100.839,11 Leckerlies
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 26x in 26 Posts
Highscores: 127
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: .
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Mein Haustier: .



Re: Freiheitsdrang kann weh tun

Beitrag#4von Admin tups » Di 5. Okt 2010, 13:52

Hmmm, kann es sein, dass du keine Katzen magst? :shok:

Das arme Ding wollte doch nur raus und hat sich dabei verschätzt.
Ich hatte mal ein ähnliches Problem, allerdings nicht so krass wie hier im Video.

Peggy, mag sie weiterhin in Frieden ruhen, hatte auch mal den Drang verspürt durch ein gekipptes Fenster die Flucht ergreifen zu müssen. Hierzu muss ich noch sagen, dass Peggy damals Freigängerin war.
Sie sprang dazu auf ein kleines Regal, fegte dabei ein paar Tassen herunter und wollte sich durch den schmalen Spalt aus dem Staub machen.
Pech für sie war, die Jalousien waren zu 2 Drittel herab gelassen, sodass sie dann zwischen Scheibe und Jalousie fest hing.
Der Krach von den zerdepperten Tassen und das jämmerliche Miauen trieb uns in die Küche und wir sahen die einklemmte Katze. :boys_lol:
Ein Lachen konnte ich mir dennoch nicht verkneifen.

Jetzt war guter Rat teuer.... was tun?
Fenster zu, ging nicht, dann hätten wir die Katze platt gedrückt. Jalousie einfach hochziehen ging auch nicht, denn der Versuch zeigte, das die Katze, beim Hochziehen der Jalousie mitgerollt wurde (auch ein Bild für die Götter :boys_0275: )
Naja, was sollte ich machen? Bin also nach draußen (Gott sei Dank) wohnten wir zu Paterre. Wie gesagt, ich also auf die Terasse, mit der Hand hinter das Rollo, von innen langsam, Stück für Stück, das Rollo hochziehen lassen und die Katze dabei immer wieder festgehalten.
So ging es dann, bis wir die Katze endlich befreit hatten.
Was soll ich sagen :boys_0275: Peggy hatte eine :12: und hatte seitdem nie wieder solche Anwandlungen, sie wartete ab da immer bis die Tür aufgemacht wurde.
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Admin tups
Benutzeravatar
Administrator
Administrator


Beiträge: 1594
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 15.121,91 Leckerlies
Bank: 123.886,74 Leckerlies
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Highscores: 718
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: .
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Mein Haustier: .



Re: Freiheitsdrang kann weh tun

Beitrag#5von Hoss » Di 5. Okt 2010, 19:50

Hi

Tanja du musst die Scheiben nicht nur putzen :biggrinn: sondern dich mal mit der Mechanik befassen.
Du musst das Fenster nicht zumachen um es ganz aufzumachen das Problem ist dann nur es fällt dir entgegen.
Frauen :13:

Peter Katzen sind zwar nicht mein Ding aber die haben sich doch wirklich blöde angestellt.
Maddin :88n:
Maddin
Ehrlichkeit ist eine Zier, die Lob ich mir!!!
Leute die im Web rumlügen, gibt es leider schon genügend!!!
Hoss
Benutzeravatar
Prolet
Prolet


Beiträge: 267
Registriert: 01.2010
Barvermögen: 12.983,51 Leckerlies
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: .



Re: Freiheitsdrang kann weh tun

Beitrag#6von roter Milan » Di 5. Okt 2010, 19:53

Mecha was? Ich Frau, ich plont, ich nix verstehen :D
lg Tanja


was wäre die Welt schön und gut, wenn jeder einzelne mal den von Gott gegebenen Verstand auch benutzen würde
roter Milan
Benutzeravatar
Administratorin
Administratorin


Beiträge: 822
Registriert: 05.2009
Barvermögen: 49.817,25 Leckerlies
Bank: 100.839,11 Leckerlies
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 26x in 26 Posts
Highscores: 127
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: .
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Mein Haustier: .





cron